Adtance Predictive Maintenance – Planbarkeit für die Industrie

Predictive Maintenance

Die vorausschauende Planung ist eines der Schlüsselthemen von Industrie 4.0. Bei diesem Ansatz werden einzelne Maschinen oder ganze Produktionsanlagen mithilfe von Sensoren ständig überwacht. Die Daten der regelmäßigen Messungen werden zentral gesammelt und in Echtzeit ausgewertet. So können potenzielle Probleme, wie beispielsweise mögliche Verunreinigungen, frühzeitig erkannt werden. Dies ermöglicht wiederum schnelle Reaktionszeiten, sodass kritische Systemzustände, Ausfälle und Stillstandszeiten minimiert werden können. Zudem umfasst das innovative Konzept der Predictive Maintenance auch den gesamten Wartungsprozess. Auf Basis von automatisch generierten Berichten müssen Verschleißteile erst dann getauscht werden, wenn es die Abnutzung erfordert. Ein starrer und kostspieliger Wartungsplan sowie ein unnötiger Komponentenaustausch gehörn somit der Vergangenheit an.

Arbeitsweise

Die Adtance Predictive Maintenance Lösung besteht aus einem für den Kunden optimierten IoTGateway, welches in die Maschine integriert wird und direkt die Daten aus den Schnittstellen wie z.B. ProiNET, Can-BUS, etc. ausließt. Diese werden verschlüsselt, via bereitgestellter Internetinfrastruktur oder über das Mobilfunknetz, in das Rechenzentrum der Adtance übertragen und gespeichert. Die Adtance KI wertet die Daten anhand von maschinellem Lernen und vorgegebener Rahmenparameter aus, zieht Rückschlüsse und meldet den Status, aufkommenden Verschleiß und weitere gewünschte Werte zurück. Die Auswertungen werden gespeichert und weiterhin in den Lernprozess einbezogen, sodass auch potentielle Zusammenhänge zwischen Verschleiß und Aufkommen von abweichenden Werten aufgezeigt werden können.

Vorteile

Neben der bereitgestellten Experten Ansicht für die Herstellerbetrieb, in welcher der Status und die aufkommenden Verschleiße der Maschine angezeigt werden, bietet die Lösung auch eine Kundenansicht an, welche der Hersteller dem Kunden zur Verfügung stellen und veräußern kann, sodass dieser über Betriebsdaten, Taktzeiten, Herstellungsparameter informiert wird und diese für sich und das Endprodukt nutzen kann. Des Weiteren werden Service-Techniker und die Hotline über aufkommende Ausfälle und Verschleiß via verschiedenster Kommunikationswege, wie z.B. SMS, E-Mail, App etc. benachrichtigt und können innerhalb kürzester Zeit reagieren.

Kontakt

Sie möchten eine Predictive Maintenance etablieren und planen den Einsatz die Integration in Ihrer Maschinen?
Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf und wir planen gemeinsam die Umsetzung.